Am 21. August 1989 kam Susanne Wagner zum damaligen Filterbau. Von der Punkterei über die Vorfertigung bis zur Stanzerei wurde Susi in allen Arbeitsprozessen eingesetzt – wo auch immer Aufgaben auf ihre geschickten Hände warteten. Nach dem Übersiedeln an den neuen Standort wurde sie 2015 im Lager sesshaft. Dort ist Susi bis heute tätig.

Susanne ist ein bildhaftes Beispiel dafür, wie sich eine erfüllende Beschäftigung in einem guten Arbeitsklima positiv auf Gesundheit und Aussehen auswirken kann. Vielen Dank für 30-Jahre tatkräftigen Einsatz! Wir wünschen dir alles Gute und freuen uns auf das nächste Firmenjubiläum.

Susanne Wagner bei der Arbeit

Weitere Artikel:

Top